Rückenschullehrer

Zertifikatskurs des KddR mit Erwerb der Abrechnungsermächtigung für Präventivkurse gemäß § 20 SGB V.
 
Zielgruppe/Zugangsvoraussetzungen:
Physiotherapeuten/Krankengymnasten, Masseur/Med. Bademeister, Sportlehrer, Ergotherapeuten, sowie Fitness-, Aerobic-, Wellnesstrainer, Schüler/ Auszubildende im letzen Ausbildungsjahr
 
Kursinhalte/Kursziel:      
 Kurskonzepte (offizielles KddR- Curriculum)
 inkl. Fachbuch (neues KddR Manual im Wert von 37 €)
 Methodisch-didaktische Lehrinhalte u. organisatorische  
 Hinweise zum Aufbau von Rückenschulen 
 Evaluation und Evidenzsicherung von Rückenschulen
 Entspannungsverfahren/ Stressbewältigung
 Gruppenleitung und Funktionstraining
 Aktivitäten des täglichen Lebens + Umsetzung in den
 Alltag und Berufsleben
 Kleine Spiele und freudbetonte Erwärmungsformen
 Rückenschmerzen aus biopsychosozialer Sicht
 Psychologische Aspekte (Schmerverarbeitung/
 Gruppendynamik)
 Modellstunden
 2 externe Hospitationen inkl. Auswertung sowie 
 Selbststudium
 Abschließende Lehrprobe inkl. Reflexion & Supervision
 
Alle Teilnehmer mit einer staatlich anerkannten Ausbildung erhalten eine Rückenschullehrer Lizenz der KddR alle anderen erhalten eine Teilnahmebestätigung der Health & Fitness Academy.
 
Kursorganisation
2 x 3 Tage (Fr-So),
60 UE
 
 
Kursort:
Erfurt
 
 
Termine
Modul 1:  18.-20.03.16
Modul 2:  01.-03.04.16
oder
Modul 1:  21.-23.10.16
Modul 2:  04.-06.11.16
 
 
Beginn / Ende
Fr -      09.-18.00 Uhr
oder    13.- 20.30 Uhr
Sa/So  09.-18.00 Uhr
 
 
Dozent
Team HFA
 
 
Kursgebühr:
495 €
395 € -Studenten
inkl. umfass. Manual
 
 
Fortbildungspunkte
60
 
 
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kur-Natur-Lehrinstitut g GmbH